Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit im 1912 Restaurant & Bar München

Das 1912 Restaurant & Bar setzt sich für ein nachhaltiges Verhalten mit den von der Natur gebotenen Ressourcen ein:

Wir verwenden ausschließlich Lebensmittel aus regionalem und biologischem Anbau und arbeiten gezielt mit regionalen Partnerfirmen zusammen.

Da auch wir gerne soziale Verantwortung übernehmen möchten, vergeben wir unsere Ausbildungsplätze vorwiegend an junge Menschen aus benachteiligten Familien, um sie dadurch zu unterstützen.

Uns zeichnet außerdem eine enge Verbindung mit der bayerischen Landeshauptstadt aus. Durch die zentrale Lage am Münchener Hauptbahnhof liegt uns besonders dieses Viertel am Herzen, daher unterstützen wir die neu gegründete Stadtviertelinitiative „Südliches Bahnhofsviertel e.V.“.

Die Familie Wickenhäuser und Egger engagiert sich auch in einigen Ehrenämtern

Frau Kathrin Wickenhäuser ist als Vizepräsidentin der IHK für München und Oberbayern tätig. Zudem ist sie auch als Bayerische Ausbildungsbotschafterin im Einsatz. Die Mitgliedschaften im Bildungsausschuss der IHK für München und Oberbayern und des Bayerischen Hotel-& Gaststättenverbandes sowie im Tourismusausschuss der IHK für München und Oberbayern und des Wirtschaftsbeirates Bayern zeichnen sie außerdem aus. Sie engagiert sich auch als Vorstandsmitglied im Bund der Selbständigen München. Frau Wickenhäuser geht ebenso der Tätigkeit als Handelsrichterin nach und engagiert sich als Mitglied im IN VIA-Rat. Sie organisiert außerdem zusammen mit der MVHS Stadtteilführungen zum Thema: „Wie man sich bettet“.

Herr Alexander Egger ist sowohl als Handelsrichter als auch als Ehrenamtlicher Knochenmarkkurier für die DKMS Deutschland und DKMS America im Einsatz.

Herr Professor Dr. Fritz Wickenhäuser (Dipl. Kaufm. Univ.) ist alsHonorarprofessor an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München für Tourismusmarketing und Dienstleistungsmanagement tätig. Ihm wurden bereits das Bundesverdienstkreuz am Bande, die Staatsmedaille für besondere Verdienste um die bayerische Wirtschaft und die Goldene Ehrennadel des Bayerischen Hotel- & Gaststättenverbandes (BHG) verliehen. Außerdem wurde er zum Ehrenpräsidenten des Bundes der Selbständigen/Gewerbeverband Bayern e.V. ernannt.

Herr Wickenhäuser ist zudem als Mitglied des Dienstleistungsausschusses der IHK für München und Oberbayern, des Präsidiums des Wirtschaftsbeirats Bayern e.V., des Bildungsausschusses der Vereinigung der bayerischen Wirtschaft (VBW) e.V., des Vorstands der Freunde des Deutschen Theaters München e.V. und Mitglied im Ehrensenat der VBW im Einsatz. Er ist ebenso Vorstandsvorsitzender des Münchner Forum e.V., hat einen Sitz im Stiftungsrat der Stiftung Private Wirtschaftsschulen Sabel und ist Mitbegründer und Vorsitzender des Vereins „Südliches Bahnhofsviertel München e.V.“. Außerdem ist Herr Wickenhäuser ehrenamtlich als Handelsrichter tätig.

Auszeichnungen

Umweltsiegel in Gold

Für unsere nachhaltige Unternehmensführung wurde uns das goldene Umweltsiegel verliehen. Dieses Siegel ist für uns eng mit einem reflektierten Verhalten gegenüber unserem Unternehmen, unseren Mitarbeitern und Gästen und natürlich auch gegenüber dem Standort München und unserer Natur verbunden.

Reservieren Sie direkt per Telefon 089 / 55 11 17 60 oder online.

Kennen Sie unsere aktuellen Angebote? Jetzt Newsletter bestellen

 

Info
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …